Deutsch-Amerikanische Gesellschaft Neuss e.V.

Die Deutsch-Amerikanische Gesellschaft Neuss ist aus der Idee geboren, die Partnerschaft zwischen den Städten St. Paul und Neuss in die Hände der Menschen beider Städte zu legen. Als wir im Juni 2000 diese Gesellschaft gründeten, legten wir Leitgedanken unserer gemeinsamen Arbeit fest: Zweck des Vereins ist es, die Gedanken der Völkerverständigung zu pflegen und zu fördern. Dazu soll ein vielfältiger Austausch zwischen deutschen und amerikanischen Bürgern aller Altersklassen, Interessengemeinschaften und Verbänden aufgebaut werden. Unsere Gesellschaft unterstützt und begleitet auch die Partnerschaftsbeziehungen zwischen den Städten Neuss und St.Paul. Zur Erreichung unserer Ziele sollen insbesondere veranstaltet und gefördert werden:

  • Vorträge, Referate, Diskussionsrunden
  • Darbietungen aus den Bereichen Kunst und Kultur
  • Filmvorführungen und Ausstellungen
  • Sprach- und Literaturstudien
  • Jugendaustausch
  • Sportliche Begegnungen
  • Errichtung einer Zweigstelle des Vereins in der Partnerstadt St.Paul, Minnesota

Die Deutsch-Amerikanische Gesellschaft Neuss ist seit dem Jahr 2006 Mitglied im Verband der Deutsch-Amerikanischen Clubs.